Institut für Hautgesundheit

 

N E W S

 

 

 

 

 

 

 

zertifizierte Geräte von CNC für die Kosmetik

 

 

Radiofrequenz (RF) ist eine bewährte, nicht invasive Technologie, um Anzeichen der Hautalterung im Gesichts-, Hals- und Dekolletébereich zu bekämpfen.

Das Verfahren:
Unter Verwendung von bi-, tri- und multipolaren Radiofrequenzmodulen werden die tieferen Hautschichten unter Verwendung von RF-Wellen mittels eines Handstücks erwärmt. Dies bewirkt die Kontraktion der vorhandenen Kollagenfasern, fördert die Fibroblastenmigration und das Wachstum von neuem Kollagen, wodurch das äußere Erscheinungsbild der Haut gestrafft wird. Das Gewebe wird in der Tiefe nachhaltig aufgebaut, ohne die Hautschichten zu schädigen.

 

Wirkungsweise und Funktionen der Radiiofrequenz

 

 

 

geschlossen vom 30.05. - 10.06.19